Menu
Menü
X

Sind Algorithmen gerecht? Anmerkungen aus der Genderperspektive

Dienstag, 20. Oktober, 19-21 Uhr
Podiumsdiskussion in der Akademie mit Liveübertragung im Internet 

Wer ist kreditwürdig? Wer hat Chancen auf dem Arbeitsmarkt? Selbstlernende Algorithmen entscheiden nicht nur, welche Stellenangebote oder Kaufempfehlungen wir in sozialen Medien vorgestellt bekommen. Zunehmend werden sie auch dazu eingesetzt, Menschen zu bewerten und Prognosen abzugeben. Doch Algorithmen bilden das ab, was statistische Zusammenhänge hergeben – egal, was dahintersteckt. Statt neutral zu sein, riskieren sie, Stereotype zu reproduzieren und vorhandene soziale Ungerechtigkeiten zu verstärken. 

Anmeldung: 
Es gibt drei Möglichkeiten für Sie, bei der Diskussion dabei zu sein:

Vor Ort im Saal mit Hygienevorschriften: Bitte melden Sie sich hierfür per E-Mail an: Schrader@evangelische-akademie.de

Auf Zoom mit Interaktionsmöglichkeit: Gehen Sie am 20.10. auf die Veranstaltungsseite: https://www.evangelische-akademie.de/kalender/algorithmen-und-genderbias/. Hier finden Sie einen Link, um sich in die Zoom-Konferenz einzuwählen. In der Chat-Funktion von Zoom können Sie Ihre Fragen zum Thema bzw. an die Podiumsgäste stellen. Wir werden uns bemühen, Publikumsfragen aus dem Chat in die Diskussion mit einfließen zu lassen.

Auf YouTube (ohne Interaktionsmöglichkeit): Gehen Sie am 20.10. auf die Veranstaltungsseite: https://www.evangelische-akademie.de/kalender/algorithmen-und-genderbias/. Klicken Sie oben auf der Seite den Link "Zum Livestream" an.

Sie sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Die Teilnahme ist kostenfrei. 


Fortbildung "Flexirente" am 25.9.2020

In dieser Fortbildung erhalten Sie Informationen, welche Möglichkeiten die Flexirente bietet und erfahren viel Wissenswertes zur Rente. Die Fortbildung regt zum Nachzudenken an, welches der Rentenmodelle mit Ihren eigenen Bedürfnissen am besten vereinbar sein könnte.

Die Veranstaltung findet am 25.9.2020, von 10-12.30 Uhr
in der Kirchenverwaltung der EKHN, 
Paulusplatz 1 in 64285 Darmstadt statt. 

Nähere Informationen können Sie unserem Flyer entnehmen (bitte anklicken). 

Anmeldungen nimmt der Stabsbereich Chancengleichheit ab sofort gerne entgegen. 

 

 

 

Abgesagt - Eine Frage des Respekts - 2-tägiges Seminar für Frauen am 9.9. und 24.9.2020

Für Mitarbeiterinnen, die ihre Grenzen spüren (wollen), Grenzverletzungen wie unangemessene Nähe und mangelnde Distanz durch andere Personen als solche wahrnehmen und ohne schlechtes Gewissen ihre Grenzen setzen wollen und dafür Respekt erwarten.

Auf die Dauer machen ungelöste "Grenzverletzungen" unzufrieden, lassen Sie Situationen vermeiden und verstärken die Angst vor Konflikten. Das macht das ArbeitsLeben schwerer. Diesen Kreislauf zu verlassen, Kreativität und Souveränität zu entwickeln ist Ziel dieses Seminars.

Das Seminar findet am 9.9. und 24.9.2020 im Offenen Haus, Rheinstraße 31 in 64283 Darmstadt statt.

Nähere Informationen können Sie unserem Flyer entnehmen (bitte anklicken).

Anmeldungen nimmt der Stabsbereich Chancengleichheit ab sofort gerne entgegen.

 

Leider müssen wir das Seminar aufgrund der aktuellen Situation absagen.

Es ist geplant, die Veranstaltung am 10.2. und 22.2.2021 durchzuführen.

 

 

 

Abgesagt - Pilgerangebot - Herzliche Einladung an Frauen

Die Pilgerwanderung des Dekanatsfrauenausschusses Darmstadt-Land findet am 15.5.2020 statt. Treffpunkt ist um 16 Uhr am Parkplatz des Bessunger Forsthauses Jugendhof, Aschaffenburger Straße 183, Roßdorf.

Herzliche Einladung an Frauen!

Nähere Infos entnehmen Sie bitte dem Flyer.

Leider müssen wir die Pilgerwanderung aufgrund der aktuellen Situation absagen.
Es ist geplant, die Wanderung zu einem späteren Zeitpunkt nochmals anzubieten.

29.4.2020

 

 

 

Abgesagt - Ökumenisches Frauenmahl am 26. April 2020

70 Jahre Weltgebetstag in Deutschland
Vergangenes würdigen -
eine neue Perspektive denken

Sonntag, 26. April 2020
17 bis 22 Uhr
Ev. Stadtkirche Darmstadt

Herzliche Einladung!

Nähere Informationen und Anmeldehinweise entnehmen Sie bitte dem Flyer.

 

Leider müssen wir das Frauenmahl aufgrund der aktuellen Situation absagen.
Es ist geplant, die Veranstaltung zu einem späteren Zeitpunkt durchzuführen.

19.3.2020

 

 

Abgesagt - Bestattungskulturen im Wandel der Zeit

Am 31.3.2020 findet eine Veranstaltung mit dem Titel "Niemand soll vergessen sein - Bestattungskulturen im Wandel der Zeit" im Offenen Haus in Darmstadt statt.

Herzliche Einladung!

Nähere Informationen siehe Flyer rechts.

 

Leider müssen wir diese Veranstaltung aufgrund der aktuellen Situation absagen.

16.3.2020

Abgesagt - Maria 4.0 - 38. Pfarrerinnentag der EKHN

Der Pfarrerinnentag findet am 18.3.2020 von 9 bis 17 Uhr im Evangelischen Frauenbegegnungszentrum in Frankfurt statt. Herzliche Einladung!

Nähere Infos entnehmen Sie bitte dem Flyer rechts. 

 

Leider wurde der Pfarrerinnentag von Seiten des Vorbereitungsteams aufgrund der aktuellen Situation abgesagt.

Stand: 16.3.2020

 

 

top